Header Druckversion
SGL Carbon ist führend in der Entwicklung und Herstellung von Produkten auf der Basis von Spezialgraphit und Verbundwerkstoffen. Mit unserem umfassenden technologischen Wissen und in enger Partnerschaft mit unseren Kunden entwickeln wir intelligente und zukunftsweisende Lösungen für die großen Themen Mobilität, Energie und Digitalisierung. SGL Carbon hat weltweit mehr als 5.000 Mitarbeitende und verfügt über 31 Produktionsstandorte in Europa, Nordamerika und Asien sowie ein Servicenetzwerk in über 100 Ländern.
Für unseren Standort Ort im Innkreis sucht die SGL Composites GmbH einen
Prozesstechniker (m/w/d)
Ihre Chance :
  • Unterstützung des Produktionsteams in Hinblick auf Produktivitätssteigerungen mittels Kennzahlenanalyse und Ableitung und Verfolgung von Maßnahmen
  • Strukturierte Problemlösung anhand von KVP-Prinzipien
  • Technische Bearbeitung von 8D-Reports
  • Prozessbegleitung bis Serie und Koordination von Neuprojekten
  • Schulung der Fertigungsmitarbeiter und Vermittlung von Prozessverständnis
  • Mitarbeit in Projekten als Mitglied des Kernteams
Ihr Profil :
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene technische Ausbildung im Bereich Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder ähnliches (HTL, FH, Uni)
  • Berufserfahrung in einem produzierenden Unternehmen, vorzugsweise in der Automobilindustrie
  • Methodenkompetenz im Bereich Six Sigma von Vorteil
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, SAP- Kenntnisse von Vorteil
  • Hohes technisches Verständnis, Problemlösefähigkeit
  • Eigeninitiative und Kommunikationsfähigkeit
Unser Versprechen :
Überzeugen Sie uns mit Ihren Fähigkeiten und Stärken – ein erfahrenes Team und herausfordernde Aufgaben erwarten Sie bereits. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien und Werkstoffen bieten wir Ihnen Gestaltungsspielräume und vielfältige Entwicklungschancen. Für diese Position gilt ein Mindestgehalt von 35.000,- EUR brutto pro Jahr. Wir bieten selbstverständlich eine entsprechend marktkonforme Überzahlung je nach konkreter Qualifikation und beruflicher Erfahrung. Bei Fragen hilft Ihnen Frau Ingrid Sperl, ingrid.sperl@sglcarbon.com gerne weiter.