Header Druckversion

SGL Carbon ist führend in der Entwicklung und Herstellung von Produkten auf der Basis von Spezialgraphit und Verbundwerkstoffen. Mit unserem umfassenden technologischen Wissen und in enger Partnerschaft mit unseren Kunden entwickeln wir intelligente und zukunftsweisende Lösungen für die großen Themen Mobilität, Energie und Digitalisierung. SGL Carbon hat weltweit mehr als 5.000 Mitarbeitende und verfügt über 29 Produktionsstandorte in Europa, Nordamerika und Asien sowie ein Servicenetzwerk in über 100 Ländern.

Für die Business Line “Battery Solutions” innerhalb unserer Business Unit „Graphite Solutions“ sucht die SGL CARBON GmbH einen

Entwicklungsingenieur Batteriematerialien (m/w/d)

Your chance:
  • Entwicklung und Optimierung innovativer Anodenmaterialien für Lithium-Ionen-Batterien mit Hilfe gezielter technischer Synthese- und Verarbeitungsstrategien
  • Planung und Koordination von Materialsynthesen und Messungen in unserem Einwicklungslabor sowie Skalierung von erfolgreichen Prototypen in den Pilotmaßstab
  • Verantwortung für Projekte mit internen und externen Partnern sowie deren Umsetzung im Entwicklungsteam
  • Bewertung, Dokumentation und Präsentation der Versuchs- und Messergebnisse in Zusammenarbeit mit der Materialanalytik sowie dem Anwendungslabor für Energiesysteme
  • Analyse relevanter Fach- und Patentliteratur
Your profile:
  • Erfolgreich abgeschlossenes natur- oder materialwissenschaftliches Studium, vorzugsweise mit Schwerpunkt in präparativer Chemie, physikalischer Chemie, Polymerchemie, Materialwissenschaften oder in verwandten Themenfeldern
  • Erfahrung und Fachkenntnisse im Bereich Entwicklung und Herstellung von Batteriematerialien, insbesondere für Lithium-Ionen-Batterien, sowie zu elektrochemischen Batterietestmethoden für die Charakterisierung der Materialien
  • Sichere Kenntnisse im Bereich Polymere, Dispersion, Nanomaterialien, Anodenmaterialien und physikalisch-chemische Analysen sind wünschenswert
  • Berufserfahrung im industriellen Umfeld und/oder eine inhaltlich einschlägige abgeschlossene Promotion sind von Vorteil
  • Interesse an vielseitigen und herausfordernden Entwicklungsthemen unter Berücksichtigung industrieller material- und verfahrenstechnischer Aspekte
  • Selbstständige, projektorientierte und zielgerichtete Teamarbeit sowie überzeugende kommunikative Fähigkeiten und Problemlösungskompetenz im Team
Our promise:

Überzeugen Sie uns mit Ihren Fähigkeiten und Stärken – ein erfahrenes Team und herausfordernde Aufgaben erwarten Sie bereits. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien und Werkstoffen bieten wir Ihnen Gestaltungsspielräume und vielfältige Entwicklungschancen. Eine attraktive Vergütung, smarte Zusatzleistungen und eine Beteiligung am Unternehmenserfolg gehören bei uns dazu.