Kontakt 0
Scroll Top

SGL Group präsentiert auf der SAECCE Spezialgraphitlösungen für die Automobilindustrie

Radiallager aus Spezialgraphit der SGL Group

Radiallager aus Spezialgraphit der SGL Group für Fördereinheit, hergestellt im Press-to-size Verfahren

Die SGL Group – The Carbon Company – präsentiert auf der 2016 SAE-China Congress & Exhibition (SAECCE), einer wichtigen chinesischen Plattform für fortschrittliche Automobiltechnologien, ihre Spezialgraphit- und Prozesslösungen für die Automobilindustrie. Die Messe findet vom 26. – 28. Oktober im Shanghai Automobile Exhibition Center in Shanghai statt (Messestand der SGL Group: E14).

Angesichts der steigenden Nachfrage in der Automobilindustrie nach energiesparenden und zuverlässigen Spezialgraphitlösungen stellt die SGL Group auf dieser Messe ihr breites Produktportfolio für die Branche vor, darunter Lösungen für Abgasrückführungssysteme, Kraftstoff- und Wasserpumpen sowie Vakuumpumpen, die häufig in modernen Kraftfahrzeugen und Hybrid-Elektrofahrzeugen verwendet werden. Für diese Anwendungen hat die SGL Group die sogenannte „Pressed-to-Size“-Technologie implementiert, die endkonturnahe Bauteile ermöglicht und damit die erforderliche maschinelle Nachbearbeitung reduziert – ein erheblicher Vorteil im Hinblick auf Zeit- und Kostenersparnis.

„Als gefragter Partner vieler führender Automobilhersteller und -zulieferer ist es das Ziel der SGL Group, Spezialgraphitprodukte und fortschrittliche Lösungen mit einer hohen Oxidationsbeständigkeit, guten selbstschmierenden Eigenschaften, einer hohen Chemikalienbeständigkeit und einer hohen mechanischen Festigkeit zu liefern“, so Burkhard Straube, Leiter des Geschäftsbereichs Graphite Materials and Systems (GMS). „Unsere Produkte haben eine hohe Energieeffizienz, Umweltverträglichkeit und Sicherheit bewiesen. Angesichts Chinas Initiative „Made in China 2025“ bieten wir unseren chinesischen Kunden im Rahmen innovativer Aktivitäten daher nun eine enge Zusammenarbeit an, um die Entwicklung besserer Produktionslösungen für die Automobilindustrie in China zu ermöglichen.“

Wenn Sie an weiteren Informationen zu unseren Spezialgraphitlösungen für die Automobilindustrie interessiert sind, würden wir uns sehr freuen, Sie auf der SAECCE am Stand der SGL Group begrüßen zu dürfen.

Kontakt

Sie haben Fragen, Ideen oder Anmerkungen? Wir stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Vice President Corporate Communications and Marketing - Unternehmensthemen
Andreas Pütz
Vice President Corporate Communications and Marketing - Unternehmensthemen

Telefon: +49 611 6029-100
E-Mail: