Kontakt 0
Scroll Top

SIGRAFINE® gesenk­gepresste Kohlen­stoffe und Graphite

Komponenten aus SIGRAFINE<sup>®</sup>

Die Werkstoffklasse der gesenkgepressten Kohlenstoffe und Graphite umfasst unterschiedliche Materialien wie amorphen Kohlenstoff, Graphit und den sogenannten Kohlegraphit, einen Verbund aus Hartkohlenstoff und Graphit. Diese weisen eine feine bis ultrafeine Körnung auf und können durch den axialen Formgebungsprozess auch eine hohe Anisotropie aufweisen. Aus dieser Werkstoffvielfalt ergeben sich extrem breite Eigenschaftsprofile bezüglich Festigkeit, Reibverhalten und Leitfähigkeit.

Es wurden beispielsweise Materialien entwickelt, die spezifische tribologische oder elektrische Eigenschaften aufweisen. Diese lassen sich durch geeignete Imprägnierungen mit Kunstharz, Phosphaten oder Metallen noch steigern. Im Gegensatz zu den anderen Formgebungsverfahren für Feinkorngraphite kann beim Gesenkpressen auch das hocheffiziente endformnahe Pressen (Pressed-to-Size-Technologie (PTS)) angewandt werden, ein Verfahren mit dem komplexe Werkstücke in großen Stückzahlen kosteneffizient mit geringem Materialeinsatz hergestellt werden können.

Kontakt zu unseren Experten

Für Fragen oder Anregungen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. 

* Pflichtfelder